Eine Glasteekanne mit einem Glas gefüllt mit TeeIhr Immunsystem ist den ganzen Tag einer starken Belastung ausgesetzt. Selbst beim entspannten Bummel durch die Stadt arbeitet es und hält Viren, Bakterien und Krankheitserreger von Ihnen fern. Ein starkes Immunsystem ist die Grundvoraussetzung für ein gesundes Leben und dafür, Viren und Bakterien die sprichwörtlich kalte Schulter zu zeigen. Doch um Ihr Immunsystem zu stärken und Ihre Abwehrkräfte zu aktivieren, benötigt es Unterstützung und die Zufuhr der richtigen Nährstoffe. Mit Tees können Sie Ihrem Immunsystem die notwendige Unterstützung bieten und auf ganz unterschiedliche Aspekte reagieren.

Heilkräuter in der Vergangenheit und modernen Zeit

Schon früher wussten die Menschen um die heilende Wirkung von Kräutern. Unterschiedliche Kräuter können sich positiv auf das Immunsystem auswirken und Erkrankungen vorbeugen, sowie eine ausreichende Stärkung der Abwehrkräfte begünstigen. In der heutigen Zeit müssen Sie die Kräuter nicht mehr selbst sammeln und haben die Möglichkeit, heilende Tees aus wertvollen Kräutermischungen online (beispielsweise direkt auf mycare.de) zu kaufen.

Nicht nur präventiv, sondern auch direkt zur Heilung wird der Holunder eingesetzt. Durch seine schweißtreibende Wirkung eignet sich Tee aus Holunderblüten bei Fieber und hilft auch bei innerer Kälte, für die es keine geklärte Ursache gibt. Frieren Sie schnell, können Sie dem mit einem Holundertee entgegen wirken.

Aloe findet vorwiegend in der Kosmetik Anwendung und sorgt für Reizlinderung und eine schöne, entspannte Haut. Doch auch bei der inneren Anwendung in der Aufnahme durch Tee überzeugt Aloe und entspannt, beruhigt und stärkt die Abwehrkräfte. Ebenso wirkt sie sich als Tee positiv auf das Hautbild aus und kann dafür sorgen, dass Hautunreinheiten durch den regelmäßigen Genuss von Tee mit Aloe dauerhaft verschwinden.

Tees in vielseitigen Geschmacksrichtungen

Die Hagebutte wirkt leicht harntreibend und empfiehlt sich als Tee vor allem bei Fieber und Erkältungen. Aber auch präventiv zur Immunstärkung entfaltet Hagebuttentee eine heilende Wirkung und schmeckt obendrein sehr angenehm.

Alle Teesorten verfügen über einen typischen Eigengeschmack und kommen ganz ohne zusätzliche Aromen aus. Anzumerken sei, dass Sie mit Tee immer für ein starkes Immunsystem sorgen und der Kraft der Kräuter vertrauen können. Auch im Sommer schmeckt ein kühler Tee und ist nicht nur ein Durstlöscher, sondern ein schmackhaftes und heilendes Getränk für Ihr belastetes Immunsystem.